Stellvertretender Vorsitzender des DWA Landesverbandes Baden-Württemberg

Kuratoriumsmitglied des ifak (Institut für Automation und Kommunikation e.V.)
in Magdeburg

Stellv. Vorsitzender des Kuratoriums der baden-württembergischen Ingenieurverbände
in der Ingenieurkammer Baden-Württemberg (seit 2018)

Lenkungsgruppe EFRE Phosphor des Ministeriums für Umwelt, Klima und
Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg

Beirat des DWA-Landesverbandes Baden-Württemberg

DWA-Fachausschuss KA 13 „Automatisierung von Kläranlagen“
(stellvertretender Obmann)

DWA- Fachausschuss BIZ 5 „Meisterweiterbildung“

DWA-Arbeitsgruppe KA 13.4 „Automatisierung der chemischen Phosphatelimination
(Sprecher)

DWA-Arbeitsgruppe KA 6.3 „Biofilmverfahren“ (ab 2019 als Gast)

DWA-Arbeitsgruppe KEK 1.1 (vormals AK-1.1) „Wertstoffrückgewinnung“ aus
Abwasser und Klärschlamm”

DWA-Arbeitsgruppe KA 6.5 „Belüftung und Durchmischung“ (ruht seit 2017)

DWA-Arbeitsgruppe KA 13.1 „Prozessanalysengeräte für N, P und C
in Abwasseranlagen“

(Sprecher, 2006 – 2008), (2015 – 2018)

DWA-Arbeitsgruppe KA 6.9 „Erhöhte Mischwasserbelastung“
(bis 2016)

DWA-Arbeitsgruppe KA 13.4 „Automatisierung von Belebungsanlagen“
(bis 2016)

ATV-Arbeitsgruppe 2.3.3 „Anforderungen an On-line-Prozessanalysengeräte“
(1998 – 2000)

ATV-Arbeitsgruppe 2.6.6 „Biologische Phosphatelimination”
(als Gast, 1992 – 1995)

Kooperationen im Bereich der Abwasserbeseitigung
– Arbeitsgruppe des Gemeindetags von Baden-Württemberg
(2005)

Arbeitsgruppe des Ministeriums für Umwelt und Verkehr
des Landes Baden-Württemberg zur
Novellierung der Eigenkontrollverordnung
(1998 – 1999)

Arbeitsgruppe des Ministeriums für Umwelt und Verkehr
des Landes Baden-Württemberg zur
Auswirkung der thermischen Klärschlammentsorgung
auf Entsorgungskosten
der Betreiber von Kläranlagen
(2001 – 2002)

Erfahrungsaustausch zur
Weiterentwicklung und Überprüfung des
Bemessungsansatzes der Hochschulen
(WÜBOS)
(1992 – 1995)

Erfahrungsaustausch der Hochschulen
zur biologischen Phosphatelimination
(1990 – 1995)